2. Kreisliga Staffel 2:   SG Kürbitz – SC Syrau II   4 : 0   (2 : 0)

Heute trat unsere Zweite gegen die bisher ungeschlagene SG Kürbitz an. Wegen Umbaumaßnahmen an den sanitären Anlagen der Gastgeber, fand das Spiel in Straßberg statt. Personelle Probleme, weil viele Spieler aus verschiedenen Gründen verhindert waren, trieben Trainer Göhring die Sorgenfalten auf die Stirn. Leider gerieten unsere Jungs nach nur 10 Minuten in Rückstand. Anschließend konnten die Drachen das Spiel aber offen halten. Unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff konnte Kürbitz die Führung auf 2:0 ausbauen.

Nach Wiederbeginn traf Kevin Zöller erneut für die Gastgeber. Spätestens jetzt war die Vorentscheidung gefallen. In den Schlussminuten stellte Marcel Gork, der damit ebenfalls doppelt traf, den Endstand her. Bleibt zu hoffen, dass unser 2. Mannschaft bald wieder ein Erfolgerlebnis hat und diese personelle Misere eine Ausnahme bleibt.

Tore:

1 : 0   Kevin Zöller (10.)
2 : 0   Marcel Gork (44.)
3 : 0   Kevin Zöller (54.)
4 : 0   Marcel Gork (80.)

Schiedsrichter:

Andre Kaiser (SR), Rainer Taubald, Moritz Jahn

Zuschauer:

35