Zum Jubiläum unseres Mitternachtsturniers, am 28.07.2018 gab es gleich mehrere Superlative. Zum ersten Mal seit nunmehr 10Jahren konnten wir unser Turnier mit 40 Spielern und somit dem Maximum an Teilnehmern bestreiten. Hinzu kam noch die drückende Hitze, die unsere Teilnehmer jedoch nicht davon abhielt, an diesem Abend dennoch Höchstleistungen zu vollbringen. Nach einer schnell gespielten Gruppenphase mit 8 Gruppen, je 5 Teilnehmern wurden erst einmal die Entscheidungen im Doppel ausgespielt. Hier setzen sich am Ende Weniger/Bogedain gegen Schneider/Neuber mit sehenswerten Bällen und einem hart umkämpften 3:2 durch.

In der Einzelendrunde gab es in den Vorschlussrunden schon hart umkämpfte und sehenswerte Spiele. Die Finalbegegnung hieß am Ende Weniger gegen Holfeld. Auch hier ging das Spiel über die volle Distanz. Am Schluss, um ca. 3Uhr, hatte im Einzel, sowie im Doppel, Weniger das bessere Ende für sich.

Wir beglückwünschen die Sieger und die Platzierten zu Ihren Erfolgen.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, aber auch bei den Teilnehmern, für den reibungslosen Ablauf unseres Turniers und würden uns freuen, alle im kommenden Jahr wieder begrüßen zu können.

 

Bis dahin, Sport Frei!

Euer SC Syrau